Johann Steinwender † 20.11.2021, Saalfelden

Gedenkkerzen

Gedenkkerze entzünden

„Von guten Mächten wunderbar geborgen ”

„Jeder Tag ist der Anfang eines Lebens,jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.”

„A Liachtl fi de letzte Roas. Ruhe in Frieden”

„Viele Male hast du es wundervoll gesungen ... danke für deinen Gesang und die schönen Worte... Zum Paradies mögen Engel dich geleiten, die heiligen Märtyrer dich begrüßen und dich führen in die heilige Stadt Jerusalem. Die Chöre der Engel mögen dich empfangen, und durch Christus, der für dich gestorben, soll ewiges Leben dich erfreuen.”

„Ruhe in Frieden lieber Pfarrer Hans !!”

„Danke für die schönen Erinnerungen! Ruhe in Frieden ”

„Schön dich kennengelernt haben,beim letzten Liturgieseminar vor vier Wochen haben eine so schöne, von dir ,vorbereitete Andacht gefeiert!Ruhe in Frieden”

„Still und leise gehe mein Lied mit dir auf die Reise...... Danke für viele Lieder, Gespräche und unvergessliche Momente mit dir! ”

„Du bist uns vorausgegangen ”

„Vielen Dank für die schönen und einfühlsamen Gespräche. Das Ende des Weges ist der Anfang eines Neuen”

„Danke für die lustigen, schwungvollen, … Momente in der Pfarre… nun darfst du deine himmlische Wohnung beziehen…”

„Danke für die lustigen, schwungvollen, … Momente in der Pfarre… nun darfst du deine himmlische Wohnung beziehen…”

„Ruhe in Frieden”

„Aus Weissbach”

„"Meine Seele ist stille in dir" Ruhe in Frieden. ”

„Tief berührt möchten wir unser Mitgefühl ausdrücken. Lieber Pfarrer Hans, du hattest immer ein offenes Ohr für uns. Ruhe in Frieden !”

„Beileid ”

„Danke für die schönen Worte bei der Taufe von unserer Luisa. Ruhe in Frieden”

„Ruhe in Frieden ”

„Ruhe in Frieden”

„Ruhe in Frieden ”

„Du hast uns die Kirche wieder näher gebracht und warst ein liebenswerter Mensch! A Liachterl für deine letzte Reise! ”

„ Dieses Licht soll dich begleiten auf deiner Reise. Pfiat di lieber Hans.”

„Ruhe in Frieden und das ewige Licht leuchte dir! ”

„Gehe hin in Frieden in deine neue Heimat,das ewige Licht möge dich geleiten.”

„Ruhe in Frieden..das ewige Licht leuchte Dir...”

„Leider werden Priester deiner Prägung immer weniger... Der Herrgott möge dir deine Mühen vergelten!”

„Danke lieber Hr. Pfarrer steinwender, für die großartigen Dienste in unserer Pfarre, die schönen Messen Taufen Begräbnise. Ein herzlicher Empfang.,möge dich im Himmelreich erwarten. Ruhe in Frieden. ”

„Aufrichtiges Beleid”

„Deine erhebende Stimme ist verklungen . Danke für deine schönen Taufen und Hochzeiten in unserer Familie. Ruhe in Frieden lb. Hans, wir werden dir ein ehrendes Andenken bewahren.”

„Du gingst so still... Und diese Stille erfüllt in diesen Tagen unser Pfarrhaus.... Lieber Pfarrer Hans, in einem Abschiedslied von Peter Deutinger heißt es auszugsweise " Ih wa so gern ba enk dau blieb'n und woit no so vü doa. Do hiaza is mei letzta Will'n, losst's mi nit gonz alloa. Neamb woas waus auf oan zuacha kimb. Vagesst's mi nit und bet's fi mih, des wünschat ih miah no. Da Herrgott soi enk Trost valeihn.... Lebts zfriedn, mochts waus drau! Hans, du wirst mir fehlen, unsere Gespräche, die so heilend meine Seele berührten. Sei geborgen in der Liebe Gottes und das ewige Licht leuchte Dir. Meine herzliche Anteilnahme der Trauerfamilie”

„Mein Herr und mein Gott, nimm alles von mir, was mich hindert zu dir. Mein Herr und mein Gottg”

„Mein Herr und mein Gott, nimm alles von mir, was mich hindert zu dir. Mein Herr und mein Gott, gib alles mir, was mich fördert zu dir. Mein Herr und mein Gott, nimm mich mir, und gib mich ganz zu eigen dir. Bruder Klaus von Flüe ”

„Das ewige Licht leuchte Ihnen. Ruhen Sie in Frieden in Gottes Heimat.”

„Danke für Deine freundliche Art und die gute Betreuung von uns Ministranten. Deine Ylvi”

„Ruhe in Frieden Herr Pfarrer ”

„"Ruhe in Frieden!"”

„Ruhe in Frieden!”

„Ruhe sanft in Gottes Hand”

„Ah Liachtl für dei letzte Reise, lieber Trauungspfarrer, Gott gebe dir die ewige Ruhe, und das ewige Licht leuchte dir. Den Hinterbliebenen viel Kraft.”

„Ruhe in Frieden ”

„"Ruhe in Frieden"”

„Ungerechten sind nicht abwesend, sondern nur unsichtbar. Sie schauen mit ihren Augen voller Licht in unsere Augen voller Trauer. Möge dieser Spruch, den du, lieber Hans voriges Jahr fürs Pfarrblatt ausgesucht hast deinen nahen Angehörigen ein Trost sein. Ruhe in Frieden.”

„Unsere Toten sind....”

„Aufrichtiges Beileid und ein letzter Gruß aus Bad Hofgastein”

„Ruhe in Frieden”

„Ruhe in Frieden du warst ein so toller Mann .....Gott ist mit.dir”

„Danke für die liebevolle und herzliche Begleitung”

„Ruhe in Frieden ”

„Wenn ich dich stütze gibt du mir Halt - Zitat aus einer deiner Predigten”

„"Eine kleine Weile ein Augenblick der Rast im Wind. Eine kleine Weile und meine Sehnsucht wird sich für einen anderen Körper sammen" S.K.”

„Wir trauern, und Hans, "Ruhe im Frieden!"”

„Danke für die Ruhe, die du ausgestrahlt und deine positive Lebenshaltung, die du vermittelt hast. ”

„Eine Stimme Gottes die uns ob gesprochen oder gesungen immer die Kraft und Freude und Zuversicht in allen Lebensaufgaben gegeben hat.Ruhe in Frieden Herr Pfarrer. ”